Pigmentstörungen aller Art wie z.B. Altersflecken oder das Melasma (auch Chloasma oder Schwangerschaftsmaske), sind dunkle Flecken auf der Hautoberfläche. Vorzugsweise treten diese unschönen Flecken im Gesicht, aber auch an den Händen oder anderen Partien des Körpers auf. Meist sind diese Flecken medizinisch vollkommen unbedenklich, werden aber meist von den Patienten als störend und unschön empfunden. Hautärztin Dr. Sibylle Wichlas von JUVENIS in Wien hat sich mit der Behandlung von Pigmentstörungen auseinandergesetzt und 3 Präparate getestet.

Behandlungen von Melasmen mit Lumixyl

Die Dermatologin Dr. Sibylle Wichlas vom Schönheitszentrum JUVENIS in Wien informiert in einem Artikel in der Ausgabe 3/2017 der Zeitschrift Kosmetische Medizin über die Behandlung von Melasmen/Pigmentstörungen. Nach einer längeren Testphase werden 3 verschiedene Präparate der Firma Lumixyl bei Pigmentstörungen eingesetzt. Insgesamt können die Ergebnisse der Behandlungen als gut bezeichnet werden – denn leider lassen sich Melasmen nicht zu 100% reduzieren. Bei allen Patienten konnte aber eine moderate bis deutliche Aufhellung des Pigments erzielt werden.

JUVENIS in Wien bietet Leistungen rund um Gesundheit & VorsorgeAusstrahlung & Haltung sowie Äußere Schönheit an, die Sie äußerlich strahlen lassen und Ihr Wohlbefinden steigern.

Der komplette Artikel kann hier nachgelesen werden:

Artikel Zeitschrift Kosmetische Medizin – Behandlung von Melasmen/Pigmentstörungen

 

Kontakt

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten oder schicken Sie uns eine unverbindliche Onlineanfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Terminanfrage

JUVENIS

Trattnerhof 2, 1010 Wien
+43 1 236 3020
empfang@juvenismed.at

Ordinationszeiten
Mo 09:30-18:30
Di 09:30-18:30
Mi 09:30-18:00
Do 09:00-16:00
Fr geschlossen