Wahlarztpraxis, keine Kassen

Schilddrüse

Schilddrüsenuntersuchung bei JUVENIS in Wien bei a.o. Univ. Prof. Staudenherz

Für den Inhalt dieser Seite verantwortlich: Prim. Prof. Dr. med. Anton Staudenherz

Die Hauptfunktion der Schilddrüse besteht in der Speicherung von Iod und der Bildung der iodhaltigen Schilddrüsenhormonen Triiodthyronin und Thyroxin sowie des Peptidhormons Calcitonin. Die Follikelepithelzellen der Schilddrüse (Thyreozyten) bilden iodhaltigen Schilddrüsenhormone und spielen eine wichtige Rolle für den Energiestoffwechsel und das Wachstum einzelner Zellen sowie dem Gesamtorganismus.

Die Schilddrüse ist Ausgangspunkt für viele Erkrankungen, so dass Störungen des Hormonstoffwechsels sein können, die zu einer Unter- oder Überfunktion der Schilddrüse führen können (Hypothyreose bzw. Hyperthyreose). Diese Funktionsstörungen führen oft dazu, dass das Wohlbefinden stark beeinflusst ist.

Bitte kontaktieren Sie JUVENIS per Telefon unter +43 1 236 3020, per E-Mail an empfang@juvenismed.at oder über das Kontaktformular, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin auszumachen.

Zeichen einer Schilddrüsenunterfunktion

Folgende Symptome können Anzeichen für eine Schilddrüsenunterfunktion  sein:

  • Müdigkeit
  • Kältegefühl
  • Gewichtszunahme
  • Verstopfung
  • Langsamer Puls (Bradykardie)
  • depressive Verstimmungen
  • Zyklusunregelmäßigkeiten

Zeichen einer Schilddrüsenüberfunktion

Folgende Beschwerden können Anzeichen für eine Schilddrüsenüberfunktion sein:

  • Nervösität
  • Schwitzen
  • Herzklopfen
  • Reizbarkeit
  • schneller Puls

Prim. Prof. Dr. med. Anton Staudenherz informiert über Schilddrüsenunterfunktion

Hypothyreose oder besser bekannt als Schilddrüsenunterfunktion ist schwierig zu diagnostizieren und bleibt deshalb viel zu oft unerkannt und unbehandelt.

Prim. Prof. Dr. med. Anton Staudenherz ist Facharzt für Nuklearmedizin am Wiener AKH und Spezialist für Schilddrüsen-Funktionsstörungen und ihre Behandlungen. Im Interview mit Merck erklärt Prof. Dr. Staudenherz die Fakten zur Schilddrüsenunterfunktion oder Hypothyreose:

Kosten für die Behandlung bei JUVENIS

Schilddrüsen-BehandlungPreise
Ordination € 150,-

Behandlungsmöglichkeiten Innere Medizin bei JUVENIS in Wien

Bitte klicken Sie auf die Links, um zu dem gewünschten Unterpunkt zu springen.

Bitte kontaktieren Sie JUVENIS per Telefon unter +43 1 236 3020, per E-Mail an empfang@juvenismed.at oder über das Kontaktformular, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin auszumachen.

nach oben »

Weitere Leistungen von JUVENIS

Neben der Behandlung von Funktionsstörungen der Schilddrüse in Wien bietet JUVENIS weitere Leistungen rund um Gesundheit & VorsorgeAusstrahlung & Haltung sowie Äußere Schönheit an, die Sie äußerlich strahlen lassen und Ihr Wohlbefinden steigern.

Jetzt unverbindlich Beratungstermin vereinbaren

Für einen Beratungs- oder Behandlungstermin in Wien rund um die Schilddrüse kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten oder schicken Sie uns eine unverbindliche Onlineanfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Team

a.o. Univ. Prof. Dr. Anton Staudenherz

Prim. Prof. Dr. med. Anton Staudenherz

Facharzt für Innere Medizin und Nuklearmedizin

Kontakt

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten oder schicken Sie uns eine unverbindliche Onlineanfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Terminanfrage

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

JUVENIS

Trattnerhof 2, 1010 Wien
+43 1 236 3020
empfang@juvenismed.at

Ordinationszeiten
Mo. bis Do.: 9 bis 19 Uhr
Fr.:9 bis 17 Uhr

Datenschutzinfo