Festigkeit und Volumen dank sanfter Faltenunterspritzung

Faltenbehandlung 8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®)

Gewinnen Sie die Festigkeit Ihrer Haut und das verloren gegangene Volumen der Jugend durch ein 8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®) im medizinischen Ärztezentrum JUVENIS zurück. Die sanfte und sichere Unterspritzung in Wien wird von erfahrenen Hautärzten durchgeführt. Schlaffe Hautpartien können so rasch und effektiv gestrafft, gehoben und geglättet werden.

Eine Faltenunterspritzung mit Milchsäure (Sculptra®) im Wiener Ärztezentrum JUVENIS führt rasch und sanft zu glatter Haut. Das 8 Punkte Lift eignet sich zur schonenden und gezielten Faltenbehandlung im Gesicht.

8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®) bei JUVENIS

Behandlungen & Therapien

Die Zeit hinterlässt Ihre Spuren

Mit zunehmendem Alter beginnt die Gesichtshaut durch den langsam eintretenden Alterungsprozess an Festigkeit zu verlieren. Die Haut wird dünner und verliert ihr pralles, weiches und jugendliches Aussehen. Linien und Fältchen sind erste Anzeichen des Alterns. Darüber hinaus verlieren die unter der Hautoberfläche liegenden Gewebeschichten allmählich ihre stützende Funktion und ihr Volumen und erschlaffen unter der Schwerkraft. Form und Profil des Gesichts verändern sich. Es entstehen Hängebäckchen durch Erschlaffung und Konturverlust. Straffe, definierte Proportionen verändern sich und die klaren Konturen der Jugend verschwimmen.

Bitte kontaktieren Sie JUVENIS per Telefon unter +43 1 236..., per E-Mail an empfang@juvenismed.at oder über das Kontaktformular, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin auszumachen.

Jüngeres & frisches Aussehen durch 8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®) in Wien

Viele Menschen wünschen sich das jüngere und frische Aussehen zurück, das Sie vor ein paar Jahren noch hatten. Das ist möglich. Falten, dünne, schlaffe Haut und Volumenverluste lassen sich mit Milchsäure (Sculptra®) sehr effektiv und sanft ausgleichen. Dank der 8 Punkte Lift-Technik bei JUVENIS in Wien können schlaffe Hautpartien rasch, effektiv und sanft gehoben und geglättet werden.

Behandlungsregionen

  • Faltenbehandlung gegen schlaffe Haut im Gesicht

  • Nasolabialfalten

  • Knitterfältchen an den Wangen

  • eingefallene Schläfen (Volumenverlust)

  • Verlust einer klaren Kontur entlang des Unterkieferknochens

  • eingefallene Wangen (Volumenverlust)

  • hängende Mundwinkel

Behandlungsablauf

Erfahrene Hautärztinnen analysieren Ihr Gesicht und markieren jene Areale, die behandelt werden müssen, um ein jüngeres und frisches Aussehen wiederzuerlangen. Die Milchsäure (Sculptra®) wird an definierten Punkten im Gesicht verabreicht. So werden Volumenverluste ausgeglichen, Hängebäckchen korrigiert, Hautpartien gehoben, Schatten unter den Augen verbessert und Falten minimiert. Ihr Gesicht gewinnt die straffen, definierten Proportionen der Jugend zurück.

Da der Milchsäure (Sculptra®) ein lokales Betäubungsmittel zugesetzt wird und eine besonders sanfte Injektionstechnik angewendet wird, ist das 8 Punkte Lifting schonend und schmerzarm. Die Behandlung dauert circa eine halbe Stunde.

8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®) bei JUVENIS

Vor dem 8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®)

10 bis 14 Tage VOR der Behandlung beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Zahnärztliche Termine/Behandlungen, ebenso Mundhygiene bitten wir Sie so zu wählen, dass der Termin mindestens 14 Tage vor der bei uns durchgeführten Behandlung liegt.

  • Wenn Sie schmerz- und/oder entzündungshemmende Mittel einnehmen müssen, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig, damit wir besprechen können, welche Medikamente eingenommen werden dürfen.

  • Nehmen Sie bitte keine hochdosierten Vitamin C- und E-Präparate ein.

  • Trinken Sie bitte kurz vor der Behandlung keinen Kaffee, da das eine vermehrte Durchblutung und somit blaue Flecken fördert.

Bitte kontaktieren Sie JUVENIS per Telefon unter +43 1 236..., per E-Mail an empfang@juvenismed.at oder über das Kontaktformular, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin auszumachen.

Nach dem 8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®)

1 Woche NACH der Behandlung sind zu vermeiden:

  • sportliche Aktivitäten

  • Massagen im Behandlungsbereich und Rückenmassagen (Gesichtsausschnitt bei Massageliege!)

  • Druck auf den behandelten Bereich ausüben (z.B.: keine Taucherbrille, kein Motorradhelm etc.)

  • Sie sollten sich keiner extremen Hitze/Kälte aussetzen: keine Sauna, kein Dampfbad, keine direkte Sonneneinstrahlung, kein Solarium, keine längeren Aufenthalte im Freien bei Temperaturen unter 0 Grad Celsius, um Erfrierungen zu vermeiden.

Kosten

Behandlung Preis
8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®) ab € 1.280

Erfahrungsberichte

1 Erfahrungsbericht Faltenbehandlung 8 Punkte Lift mit Milchsäure (Sculptra®)

Ein Gesicht wie ein Engel

Frau C.V. NÖ, (60 – 70 Jahre): “Mein Lebensgefährte sagt, ich habe ein Gesicht wie ein Engel! Wenn der wüsste, mit welchen [...]

Team

Dr. Sibylle Wichlas

Dr. med. Sibylle Rosenberg (geborene Wichlas)

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie
a.o. Univ. Prof. Dr. Tamara Kopp

a.o. Univ. Prof. Dr. med. Tamara Kopp

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie

Kontakt

Passende Blogbeiträge

  • Rezeption bei JUVENIS in Wien

8 Punkte für die Schönheit

20.12.2016|0 Comments

Mit nur 8 Injektionspunkten und ganz ohne Messer kann ein schneller und unkomplizierter Verjüngungskick erzielt werden. Die Gründerinnen Dr. med. Tamara Kopp und Dr. med. Sibylle Wichlas vom ästhetisch medizinischen Zentrum JUVENIS im Herzen von Wien, arbeiten [...]