Moderne Untersuchungen bei JUVENIS in Wien

Herz-Kreislauf-Gefäße

Das Herz ist unser Lebensmotor. Es versorgt den ganzen Körper über die Hauptschlagader und über ein ausgeklügeltes Gefäßsystem mit Blut und lebensnotwendigen Nährstoffen. Eine Erkrankung der Herzkranzgefäße durch Atherosklerose (Arterienverkalkung) ist in Europa eine der häufigsten Ursachen von Herzkrankheiten.

Herz Ultraschall bei JUVENIS

Behandlungen & Therapien

Untersuchung Herz-Kreislauf-Gefäße bei JUVENIS in Wien

Moderne Untersuchungen wie Herzultraschall, Herzkatheter bzw. Coronarangiographie machen Gefäße und Herz sichtbar und erleichtern unseren Fachärzten eine sorgfältige Diagnose – die Voraussetzung für eine optimale Behandlung (Ballondehnung, Koronarstentimplantation, Bypass). Die Ergometrie hingegen misst die Leistung und Belastungsfähigkeit der Gefäße, was die Untersuchungsmethode auch zu einem idealen Vorsorge-Tool macht.

Atherosklerose kann aber auch andere Blutgefäße verengen: zum Beispiel die der Beine, bemerkbar als Schaufensterkrankheit (periphere arterielle Verschlusskrankheit), oder die Halsschlagadern mit Durchblutungsstörung des Gehirns.

Gehstörungen werden von unserem Team interdisziplinär auf Gefäßkrankheiten und auf orthopädische (Wirbelsäule, Hüfte, Knie) und neurologische Ursachen hin abgeklärt.

Bitte kontaktieren Sie JUVENIS per Telefon unter +43 1 236..., per E-Mail an empfang@juvenismed.at oder über das Kontaktformular, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin auszumachen.

Team

a.o. Univ. Prof. Dr. Christoph Kopp

a.o. Univ. Prof. Dr. med. Christoph Kopp

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie

Kontakt