Im Winter ist die Haut verschiedenen Temperaturen ausgesetzt: in den Räumen ein warmes und trockenes Raumklima, draußen frostige Temperaturen. Weiteren Stress bringen Alltagsgewohnheiten wie häufiges Duschen, Vollbäder oder heißes Föhnen der Haare. Aber auch kratzende Wollstoffe von Handschuhen oder Schal können die Haut reizen.

Interview in der Tageszeitung Kurier mit Prof. Dr. Tamara Kopp über die Hautpflege im Winter

Univ. Prof. Dr. Tamara Kopp informiert in einem Interview mit der Tageszeitung Kurier wie man seine Haut im Winter richtig pflegt:

  • Sensible Gesichtshaut
  • Rissige Lippen
  • Raue Hände
  • Gereizter Körper
  • Schweißfüße
  • Spröde Haare
  • Platt gedrücktes Haar

Der ganze Artikel kann hier nachgelesen werden:
Krone-Artikel: Tipps für die Haut im Winter von Prof. Kopp

JUVENIS in Wien bietet Leistungen rund um Gesundheit & VorsorgeAusstrahlung & Haltung sowie Äußere Schönheit an, die Sie äußerlich strahlen lassen und Ihr Wohlbefinden steigern.

 

Kontakt

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten oder schicken Sie uns eine unverbindliche Onlineanfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Terminanfrage

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

JUVENIS

Trattnerhof 2, 1010 Wien
+43 1 236 3020
empfang@juvenismed.at

Ordinationszeiten
Mo 12:30-18:30
Di 12:30-18:30
Mi 12:00-18:00
Do 9:00-12:00
Fr geschlossen