Endlich Sommer und fast alle zieht es zum Wasser um sich abzukühlen. Leider können unsichtbare Viren, Bakterien und Parasiten, die im Wasser lauern den Spaß verderben. Diese Bösewichte schlagen am liebsten zwischen Liegewiese und Toilette zu und können einem den Sommer verderben.

Prof. Dr. Tamara Kopp informiert über Krankheiten durch das Schwimmbad

Univ. Prof. Dr. Tamara Kopp informiert in der Zeitschrift Medizin Populär welche Krankheiten man durch das Schwimmen im Wasser bekommen kann:

  • Austrocknung der Haut
  • Dellwarzen
  • Fußpilz
  • Blasenentzündungen oder Harnwegsinfekte
  • Scheidenpilz
  • Irritierte Schleimhäute und rote Augen
  • Legionärskrankheit
  • Badedermatitis

Dr. Tamara Kopp rät zur Verwendung von Badeschuhen, die Badebekleidung immer wechseln und trockene Handtücher auf der Liegewiese verwenden, damit mindert man schon sehr stark das Risiko zu erkranken.

Den Artikel in der Zeitschrift Medizin Populär von Frau Prof. Dr. Tamara Kopp über das Thema Erkrankungen durch das Schwimmen:

Artikel Medizin Populär mit Dr. Tamara Kopp über Krankheiten durch das Schwimmbad

 

JUVENIS in Wien bietet Leistungen rund um Gesundheit & VorsorgeAusstrahlung & Haltung sowie Äußere Schönheit an, die Sie äußerlich strahlen lassen und Ihr Wohlbefinden steigern.

Kontakt

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten oder schicken Sie uns eine unverbindliche Onlineanfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Terminanfrage

JUVENIS

Trattnerhof 2, 1010 Wien
+43 1 236 3020
empfang@juvenismed.at

Ordinationszeiten
Mo 09:30-18:30
Di 09:30-18:30
Mi 09:30-18:00
Do 09:00-16:00
Fr geschlossen